EMBA - General Management

Anbieter:
Hochschule für Technik und Wirtschaft Chur
Typ:
Berufsbegleitend
Abschluss:
Master EMBA
Dauer:
flexibel
Studienort(e):
Chur, Rapperswil, Zürich, Ost, Schweiz
Logo Hochschule für Technik und Wirtschaft Chur

Das Programm

Master EMBA, EMBA - General Management - Das Studium
Die Ausbildungsinhalte orientieren sich am generellen Wissensbedarf von Führungskräften in Industrie- und Dienstleistungsunternehmungen (General Management). Das Studienkonzept ist dreistufig mit je sechs Modulen aufgebaut. Jedes Modul umfasst sechs Ausbildungstage (sowie zusätzliches Selbststudium) und wird mit einem Kompetenznachweis abgeschlossen. Das Konzept ermöglicht den Studierenden voll berufstätig bleiben zu können.

Die Diplome werden von der Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur im Namen der Fachhochschule Ostschweiz verliehen und sind öffentlich anerkannt und rechtlich geschützt. Das Ziel des Studiums ist eine solide und praxisorientierte Erarbeitung von Wissen und Werkzeugen der Betriebswirtschafts- und Managementlehre. Das Studium
  • vermittelt stufengerecht ausgewählte Themen der
    Betriebswirtschaft und des Managements;
  • legt die Basis zur erfolgreichen Übernahme von Führungsaufgaben auf mittlerer und oberer Managementstufe (Linien- oder Stabsfunktionen);
  • fördert die kommunikativen Fähigkeiten und die persönliche Entwicklung.

Berufsfeld / Zielpublikum

Master EMBA, EMBA - General Management - Berufsfeld / Zielpublikum
Das Management-Weiterbildungsprogramm richtet sich an Führungskräfte des mittleren und oberen Kaders mit umfassender Praxiserfahrung nach Studienabschluss. Angesprochen sind:
  • Gruppen- oder Abteilungsleiterinnen und -leiter
  • Projektleiterinnen und -leiter
  • Geschäftsleitungsmitglieder von kleinen und mittleren
    Unternehmungen (KMU)
  • selbstständige Unternehmerinnen und Unternehmer
  • Chefbeamtinnen und -beamte
  • Beraterinnen und Berater

Schwerpunkte / Curriculum

Master EMBA, EMBA - General Management - Schwerpunkte / Curriculum
DAS in Business Administration
  • Grundlagen Unternehmensführung
  • Grundlagen Marketing, Entwicklung und Produktion
  • Grundlagen Personal und Organisation
  • Grundlagen Finanz- und Rechnungswesen
  • Grundlagen Volkswirtschaft und Recht
  • Grundlagen Managementmethodik
MAS in Business Administration
  • Vertiefung Unternehmensführung
  • Vertiefung Marketing, Entwicklung und Produktion
  • Vertiefung Personal und Organisation
  • Vertiefung Finanz- und Rechnungswesen
  • Vertiefung Volkswirtschaft und Recht
  • Vertiefung Managementmethodik
Executive Master of Business Administration (MBA)
  • Anwendung Unternehmensführung
  • Anwendung Marketing, Entwicklung und Produktion
  • Anwendung Personal und Organisation
  • Anwendung Finanz- und Rechnungswesen
  • Anwendung Volkswirtschaft und Recht
  • Anwendung Managementmethodik

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Studiengebühren:
  • Diploma of Advanced Studies in Business Administration (DAS) CHF 9'500
    (Diplomarbeit CHF 1'000)
  • Master of Advanced Studies in Business Administration (MAS) CHF 12'500
    (Master Thesis CHF 2'000)
  • Executive Master of Business Administration (MBA) CHF 17'500
    (Master Thesis CHF 3'000)
Studierenden, die direkt aufeinanderfolgend die Stufen MAS und EMBA besuchen, gewähren wir einen Rabatt von CHF 3`000. Die Studiengebühr umfasst den Unterricht, die Studienunterlagen und die Bücher. Reise-, Verpflegungs- und Unterkunftskosten sind von den Studierenden zu tragen. Änderungen vorbehalten.

Zugangsvoraussetzungen:
Das Management-Weiterbildungsprogramm setzt voraus:
  • Generell: Hochschulabschluss oder Höheren Bildungsabschluss des Bundes.
    Sur Dossier-Aufnahmen sind bei Eignung möglich.
  • DAS/MAS: Zwei Jahre berufliche Praxis nach Diplomabschluss.
  • Executive MBA: Fünf Jahre berufliche Praxis nach Diplomabschluss, davon mindestens zwei Jahre mit Führungserfahrung
Für eine unverbindliche Einstufung füllen Sie das Einstufungsformular aus und senden Sie es uns zu. Die Studienleitung nimmt anschliessend gerne mit Ihnen Kontakt auf.

Studienbeginn:
  • Studienbeginn DAS: jeweils September
  • Studienbeginn MAS: jeweils Februar
  • Studienbeginn EMBA: jeweils September
Studienorte:
Sie wählen aus folgenden Studienorten aus:
  • Chur Hochschule für Technik und Wirtschaft
  • Rapperswil Hochschule Rapperswil
  • Zürich Kaufmännisches Lehrinstitut
Studiendauer:
  • DAS: 36 Unterrichtstage an 18 Wochenendblöcken
  • MAS: 36 Unterrichtstage an 15 Wochenendblöcken und eine Intensivwoche
  • EMBA: 36 Unterrichtstage an 15 Wochenendblöcken und eine Intensivwoche
Die Studiengänge DAS/MAS dauern je ein halbes Jahr und das EMBA ein Jahr.

Unterrichtszeiten:
Der Unterricht findet zu folgenden Zeiten statt:
  • Freitag 13.30–19.30 Uhr
  • Samstag 08.30–15.30 Uhr
  • Intensivwochen (Mo–Sa) 08.30–17.30 Uhr
Unterrichtssprache:
Das ganze Weiterbildungsprogramm wird in deutscher Sprache angeboten. Einzelne Module im Executive MBA werden auch in englischer Sprache unterrichtet.
Informationsmaterial anfordern
Ich bitte um:
Logo Hochschule für Technik und Wirtschaft Chur 
          Master  EMBA - General Management

Der Anbieter

Master EMBA, EMBA - General Management - Der Anbieter
Die Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur ist international ausgerichtet, mit schweizweit einzigartigen Bachelor- und Masterangeboten. Trotzdem legt die Bündner Fachhochschule grossen Wert auf Individualität. So findet der Unterricht in überschaubaren Klassen statt, in denen die rund 1600 Studierenden aktiv mitarbeiten und effizient lernen können. Die HTW Chur setzt sich für eine qualitativ hochstehende Lehre und eine anwendungsorientierte Forschung ein.

Die Geschichte der HTW Chur begann im Jahr 1963 mit der Gründung des Abendtechnikums Chur. Seit dem Jahr 2000 gehört die HTW Chur der FHO Fachhochschule Ostschweiz an. Im Jahr 2009 ist die HTW Chur als erste öffentliche Schweizer Hochschule der Initiative der Vereinten Nationen für verantwortungsvolle Ausbildung, den UN Principles for Responsible Management Education (PRME), beigetreten.

Studieren in Chur, Rapperswil, Zürich

Master EMBA, EMBA - General Management - Studieren in Chur, Rapperswil, Zürich
Chur
Chur ist verkehrstechnisch gut erschlossen. Stündlich gibt es schnelle Bahnverbindungen von/nach Zürich, St. Gallen, Bern und Basel. Mit dem Auto sind es von/nach Zürich oder St. Gallen gut 60 Minuten. Ins Tessin dauert die Fahrt 90 und nach Mailand oder München 180 Minuten.

Chur mit seinen 35'000 Einwohnern ist die älteste Stadt der Schweiz und liegt zwischen 600 und 1'800 m ü. Meer. Hausberg ist der 2'174 Meter hohe Brambrüesch/Dreibündenstein, erreichbar mit der Luftseilbahn direkt aus der Altstadt. Chur ist die Drehscheibe zu weltbekannten Orten wie Arosa, Davos, Lenzerheide, St. Moritz und Sehenswürdigkeiten wie dem Heididorf in Maienfeld oder der Viamala-Schlucht in Thusis.

Rapperswil
Die HSR Hochschule für Technik Rapperswil ist wie die HTW Chur Mitglied der FHO und in den Bereichen Technik/Informationstechnologie sowie Bau- und Planungswesen tätig. www.hsr.ch

Zürich
Das KLZ Kaufmännisches Lehrinstitut Zürich ist ein in der kaufmännischen Kaderausbildung führender Bildungsanbieter in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs Zürich. Die höheren Bildungsabschlüsse des KLZ ermöglichen einen stufengerechten Einstieg in das Weiterbildungsprogramm der HTW Chur. www.klz.ch

Studienberatung

Master EMBA, EMBA - General Management - Studienberatung und Information
Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft Chur

Pulvermühlestrasse 57
7004 Chur
Schweiz
Anfahrt | Lageplan
Tel:
+41 (0)81 286 24 24
Fax:
+41 (0)81 286 24 00
E-Mail:
hochschule@htwchur.ch
Website:
http://www.htwchur.ch