MAS Business Analysis

Anbieter:
ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - School of Management and Law
Typ:
Berufsbegleitend
Abschluss:
Master MAS
Dauer:
5 Semester
Studienort(e):
Winterthur, Raum Zürich, Schweiz
Logo ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - School of Management and Law

Das Programm

Master MAS, MAS Business Analysis - Das Studium
Zukunftsorientierte Unternehmen und Institutionen der Öffentlichen Verwaltung müssen sich heutzutage stets neu erfinden. Dies bedingt, dass sie fähig sind, neue Geschäftsmodelle zu entwickeln. Geschäftsmodelle, die einerseits die effektive Umsetzung der Organisa­tions­­­strategie sicherstellen und andererseits eine zielorientierte Umsetzung der Neu­gestaltung und Operationalisierung betroffener Geschäfts­prozesse gewährleistet.

Der Master of Advanced Studies (MAS) in Business Analysis hat zum Ziel, die Teilnehmenden zu kompetenten Ansprechpartnern bei der Modellierung der Organisationsstrategie zu machen und sie zu befähigen, die Umsetzung von Business-Cases zielgerichtet leiten zu können.

Angesprochen sind Business Analysten, Prozessentwickler und -verantwortliche, Organisatoren, Fachexperten, Wirtschaftsinformatiker, Programm- und Projektleiter, Organisationsberater und Führungskräfte mit Linienfunktionen, welche sich in dieser Disziplin weiter entwickeln möchten.
Daniela Frau
Studienleitung

Berufsfeld / Zielpublikum

Master MAS, MAS Business Analysis - Berufsfeld / Zielpublikum
Einige typische Herausforderungen im Berufsbild eines Business Analysten sind:
  • Unterstützung des Strategieentwicklungsprozesses im Hinblick auf die optimale Ausgestaltung der unterschiedlichen Wertschöpfungsstufen eines Unternehmens.
  • Analyse und Optimierung, resp. Modellierung von Führungs-, Leistungserbringungs- oder Unterstützungsprozessen.
  • Die Unterstützung von technischen Experten im Hinblick auf die Automatisierung, Ausführung und Kontrolle von betroffenen Geschäftsprozessen.
  • Management-Massnahmen im Bereich Governance, Risk und Compliance
Das Programm des MAS in Business Analysis richtet sich an Personen aus unterschiedlichen Wirtschaftszweigen sowie Institutionen der Öffentlichen Verwaltung, welche sich mit der Gestaltung von Geschäftsmodellen, Prozessen und organisationalen Strukturen auseinandersetzen.

Aufgrund des starken Praxisbezugs ist der Studiengang insbesondere für jene interessant, die geschäftsrelevante Themen in ihrem Geschäftsalltag nicht nur theoretisch erörtern sondern auch umsetzungsnah begleiten.

Angesprochen sind Business Analysten, Organisatoren, Prozessentwickler und -verantwortliche, Wirtschaftsinformatiker, Fachexperten, Programm- und Projektleiter, Organisationsberater und Führungskräfte mit Linienfunktionen, welche sich in dieser Disziplin weiter entwickeln möchten.

Schwerpunkte / Curriculum

Master MAS, MAS Business Analysis - Schwerpunkte / Curriculum
Das modular aufgebaute Masterstudium setzt sich aus vier Zertifikatslehrgängen (CAS) und der Masterarbeit zusammen. Somit dauert der MAS minimal 2.5 und maximal 5 Jahre.

Pflicht-CAS:
CAS Business Analysis and Methods

Wahl-Pflicht-CAS:
Wahlpflichtbereich A (mind. 1 CAS)
CAS Business Modeling and Transformation
CAS Strategisches und Operatives Prozessmanagement

Wahlpflichtbereich B
CAS Agile Requirements Engineering
CAS Requirements Engineering
CAS Solution Design
CAS IT-Management & -Sourcing
CAS Digitale Strategie & Wertschöpfung
CAS Kompetenzorientiertes Projektmanagement
CAS Unternehmensentwicklung
CAS Operations Management
CAS Supply Chain Management

Vorlesungen / Präsenzlektionen jeweils Freitag und Samstag, teilweise Donnerstag. (Ausnahmen möglich)

Praxisbezug / Internationalisierung

Das Curriculum des MAS Business Analysis entstand in Zusammenarbeit mit Experten der ZHAW sowie der Wirtschaft und ist betont praxisorientiert.

Zwei Stossrichtungen bestimmen die Struktur des Masterprogramms. Einerseits sollen Methoden und Konzepte der Business Analyse so vermittelt werden, dass die Teilnehmenden befähigt sind, diese in Ihrem Unternehmen selbstständig und adäquat einzusetzen. Anderseits soll in Diskussionen von der Erfahrung der Teilnehmenden profitiert werden. Prioritäres Ziel ist ein interaktives Mitwirken der Studierenden.

Es werden international anerkannte Lehrmittel verwendet und Skripte der Dozierenden als Ergänzung abgegeben. Der Präsenzunterricht dient der Vermittlung des Grundwissens und der Vertiefung. Für das Selbststudium muss mindestens ebenso viel Zeit aufgegeben werden.

Das didaktische Konzept folgt den Grundsätzen der Erwachsenenbildung. Hauptsächlich werden folgende Methoden eingesetzt:
  • Referate durch Dozierende
  • Bearbeiten von Fallstudien
  • E-Learning für das geleitete Selbststudium
  • Moderierte Gruppenarbeit
  • Kurzpräsentation der Teilnehmenden
Die Vorlesungen werden von Dozentinnen und Dozenten der ZHAW und didaktisch erfahrenden externen Lehrbeauftragen mit Hochschulabschlüssen geführt. Theorie und Praxis werden somit bestmöglich kombiniert.

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Gesamtkosten ca.
31'000.-
Die Studiengebühr für den MAS Business Analysis beträgt im Total CHF 31‘000.-. Das modular aufgebaute Masterstudium setzt sich aus vier Zertifikatslehrgängen (CAS) à je CHF 7`000.- und der Masterarbeit à CHF CHF 3`000.- zusammen. Bücher und Skripte werden elektronisch oder in Papierform zur Verfügung gestellt. Die offiziellen Lehrmittel sind im Preis inbegriffen.

Zulassung
Für den Einstieg in das MAS sind Sie zugelassen, wenn Sie bereits Erfahrung in Projekten gesammelt haben und einen der aufgeführten Abschlüsse mitbringen:
  • Fachhochschulabschluss (FH)
  • Uni- oder Fachhochschulabschluss (ETH/HTL/HWV)
  • Höhere Fachschule (HKG/TS/HFS)
  • Höhere Fachprüfung (Eidg. Diplom, "sur dossier"-Aufnahme)

Sprachen

Unterrichtssprache: Deutsch

Unterrichtszeiten

Vorlesungen / Präsenzlektionen jeweils Freitag und Samstag, teilweise Donnerstag. (Ausnahmen möglich)

Informationsmaterial anfordern
Ich bitte um:
Logo ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - School of Management and Law 
          Master  MAS Business Analysis

Der Anbieter

Master MAS, MAS Business Analysis - Der Anbieter
Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist eine der führenden Schweizer Hochschulen für Angewandte Wissenschaften. Sie arbeitet anwendungsorientiert und wissenschaftlich in Lehre, Forschung, Weiterbildung, Dienstleistung und Beratung.

Die ZHAW School of Management and Law (SML) ist eines der acht Departemente der ZHAW. Die international anerkannten Bachelor- und Masterstudiengänge sowie zahlreichen Weiterbildungsangebote sind wissenschaftlich fundiert, interdisziplinär und praxisorientiert. Forschung und Beratung sind theoretisch fundiert und praxisnah, mit Fokus auf unmittelbare und effiziente Umsetzbarkeit. Aktuell zählt die SML rund 4'000 Studierende, knapp 2'000 Weiterbildungsteilnehmende und über 500 Mitarbeitende. www.zhaw.ch/sml

Studieren in Winterthur

Master MAS, MAS Business Analysis - Studieren in Winterthur
Winterthur ist mit mehr als 110 000 Einwohnerinnen und Einwohnern die sechstgrösste Stadt der Schweiz. In weniger als 20 Minuten erreicht man von hier das Zentrum von Zürich sowie den Flughafen Zürich.

Grosszügige Parkanlagen und Gärten, ein breites Kulturangebot, eine lebendige Musik- und Theaterszene, die verkehrsfreie Altstadt mit vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten: Winterthur bietet ein grossstädtisches Angebot mit kleinstädtischem Charme.

Studienberatung

Kontakt

ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - School of Management and Law

St.-Georgen-Platz 2
8401 Winterthur
Schweiz
Anfahrt | Lageplan